aktueller Tischplan                   Reservierung   

 

 

 

 

Anfahrt zum Vereinsgelände

Anfahrt mit Google Maps berechnenHier können Sie die Anfahrt zum Gelände des VFR berechnen. Alternativ finden Sie die Trainingsorte und -zeiten der einzelnen Abteilungen hier »

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft lässt grüßen!

VfR Fehlheim II – TSV Weiher 3:4.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft lässt grüßen! Bis zur 65. Minute führten die mit fünf Spielern der Alte-Herren-Mannschaft angetretenen Gastgeber noch mit 3:0, um am Ende doch noch als Verlierer den Platz zu verlassen. „Wir haben über eine Stunde lang alles richtig gemacht, dann aber auch aufgrund von Abstimmungsproblemen unglückliche Gegentore kassiert. Natürlich sind meine Jungs sehr enttäuscht“, hatte VfR-Trainer Achim Keller mitansehen müssen, „wie das
Schiff unterging“.

Fehlheim: Martin – God, Scheid, Gossmann, Rohatsch, Reimund, Röhrig (70. Schwarz, 85. Brunnengräber), Lotz, Scholl, Kern (65. Mehl), Koch.
Tore: 1:0 Scholl (6.), 2:0 Koch (57.), 3:0 Röhrig (63., Foulelfmeter), 3:1 Keskin (65.), 3:2 Hensel (70.), 3:3 Kölbel (81.), 3:4 Keskin (83.).
Schiedsrichter: Lang (Bischofsheim)
Zuschauer: 30.
Beste Spieler: geschl. Mannschaftsleisung / Dörsam, Keskin.

rs 

hallo
ms-consult LA CONCEPT Autohaus Lotz KG