TISCHTENNIS

Heute auch Saisonauftakt des 1. TT-Herren-Teams des VfR:

Die 1. Mannschaft tritt heute um 17.00 Uhr zum Derby in Rimbach an und hofft auf einen guten Einstand. Dabei wird zum 1. Mal Neuzugang und Spitzenspieler Adi Sangeorgean für Fehlheim an die "Platte" gehen. Am kommenden Freitag (10.09.2010, 20.30 Uhr) findet dann das erste Heimspiel im Sportpark Bensheim statt. Dazu sind alle TT-Interessierten herzlich eingeladen.

Deutscher Fußball Bund mit seinem Fernsehteam zu Gast in Fehlheim!

Zum Gruppenligaspiel unseres VfR Fehlheim gegen den SC Hassia Dieburg wird ein Kamarateam des Deutschen Fußball Bundes zu Gast in Fehlheim sein. Der DFB nutzt morgen unsere Veranstaltung, um einen Werbefilm für die "Elektronische Erfassung von Spielberichten" zu drehen. Dabei werden Spielsequenzen und das Einlaufen unser Mannschaft gefilmt.

Das Spiel beginnt um 15 Uhr!

VfR glänzt nur 60 Minuten

Fehlheim gewinnt Nachholspiel mit 4:1

Die Nachholspiel-Aufgabe in der Fußball-Gruppenliga löste der VfR Fehlheim gestern Abend nur eine Stunde lang mit Bravour, denn nach zunächst tollem Kombinations- und Angriffsfußball sowie einer klaren 4:0-Führung sprang gegen den SV Münster sprang „nur“ ein 4:1 ((3:0)-Heimsieg heraus.

VfR will alle Kräfte bündeln

Fehlheimer absolvieren zwei Heimspiele binnen noch nicht einmal 48 Stunden

Zwischen der Fehlheimer Kerwe und dem Bensheimer Winzerfest liegt gerade mal eine Woche und dies führt in jährlicher Regelmäßigkeit dazu, dass der Spielplan des VfR in der Gruppenliga Darmstadt an diesen Tagen kräftig durcheinandergewirbelt wird.

Wo die Bonbons noch üppig fliegen

Umzug spiegelt das vielfältige Leben im Stadtteil / Auch die Nachbarn lassen grüßen

In einer dann doch länger als erwarteten Regenpause haben die Fehlheimer am Sonntag ihren feierlichen Höhepunkt über die Bühne gebracht. Die Zuschauer erlebten einen gut gelaunten Kerweumzug mit geschmückten Wagen und flotten Fußgruppen, die das vielseitige Leben im Stadtteil zum Ausdruck brachten.

Kerwespruch im Stil einer Büttenrede vorgetragen

Nach der traditionellen Begießung des Kerwekranzes bei der Fehlheimer Kerb mit ein paar Tropfen Wein setzte Kerwevadder Herbert Rossmanith zum alljährlichen Kerwespruch an.

Während man andernorts endlose Reden schwingt und ganze Geschichten erzählt, packte der zuständige Fehlheimer Spötter seinen Stoff in wenige Zeilen, die er im Stil einer Büttenrede ins Publikum goss.

Fehlheim wieder mit zweitem Damenteam

Aufgrund zahlreicher Neuzugänge konnte der VfR Fehlheim erstmals seit vier Jahren wieder eine zweite Tischtennis-Damenmannschaft aufbieten.
Diese sorgte gleich am ersten Spieltag mit dem 8:6- Sieg gegen den TVOber-Laudenbach für eine Überraschung.

D-Jugend 2.Spieltag

VfR Fehlheim - JSG Rimbach/Zotzenbach II   8:1 (4:0)

TISCHTENNIS

Saisonstart geglückt! Zum Kerwebeginn zeigten sich alle Aufsteigermannschaften der TT-Abteilung des VfR topfit. Die 2. Mannschaft gewann ihr Auftaktspiel in der Bezirksliga Gr.4 in Wersau mit 9:5. Die 3. Mannschaft machte es bei ihrem ersten Spiel spannend und kam durch das erfolgreiche Schlussdoppel zu einem 9:7. Die 4. Mannschaft gab sich um Mannschaftsführer Rainer Willems in der 2. KK keine Blösse und gewann in Lorsch deutlich mit 9:2. Weiteres in Kürze unter www.vfr-fehlheim-tischtennis.de

Inhalt abgleichen
hallo
ms-consult LA CONCEPT Autohaus Lotz KG